• DACO Baumanagement GmbH
    Javastrasse 2/4
    8604 Volketswil

  • +41 44 545 55 37

    info@dacobau.ch

Bauherrenberatung

DACO Baumanagement GmbH verpflichtet sich dem Bauherrn und seinem Auftrag. Wir übernehmen dabei die Rolle des Teamleiters, der alle Projektbeteiligten gemeinsam zum Ziel führt. Entscheidungen während der Entwicklung und der Planung sowie Realisierung seines Bauprojektes zu treffen. DACO Baumanagement übernimmt dabei die Rolle des Teamleiters, der die Projektbeteiligten auf das gemeinsame Ziel erfolgreich koordiniert. Im Gespräch mit der Bauherrschaft erarbeiten wir in der Bedürfnisanalyse ein umfassendes Anforderungsprofil, welches die Basis für eine seriöse Bauherrenberatung bildet.

Die Bauherrenberatung und Bedürfnisanalyse sind gleichzeitig auch die Basis für die zielorientierte Planung und Realisierung des Bauvorhabens. Die Bauherrenberatung und Betreuung sind Teil eines kontinuierlichen Prozesses der über die Bauvollendung und die Schlüsselübergabe hinausgeht.

Von Ein- oder Mehrfamilienhäusern bis hin zu Wohnblöcken, wir beraten unsere Kunden umfassend bei Renovationen, Umbauten oder Neubauten.

Bauherrenvertretung

DACO Baumanagement vertritt seine Auftraggeber gegenüber Architekten und Fachplanern in allen Phasen des Bauvorhabens. Von Beginn bis Projektschluss steht der Kunde im Mittelpunkt; besonders in der Planungsphase und der möglichen Wahl von Fachbehörden beraten wir unsere Kunden umfassend, persönlich und professionell. Als Kunde behalten Sie in allen Phasen des Bauprojektes die Übersicht. Wir beraten, vertreten und informieren Sie regelmässig und detailliert über den Bau- und Projektfortschritt.

Projektmanagement

Für die erfolgreiche Projektrealisation ist DACO Baumanagement die zentrale Schnittstelle zwischen Bauherr, Planer und Unternehmer. Unser Leistungsangebot im Projekt- und Baumanagement umfasst im Bereich Planung und Ausführung folgende Aufgaben:

Vorstudie / Hauptstudie / Realisationsphase / Schlussbearbeitung (Abgabe, Garantie)

  • Verhandlungen mit Behörden z.B. Auflagenbereinigungen
  • Submissionsverfahren und Werkvertragswesen
  • Projekt- und Bauleitung während der Planungs- und Realisationsphase
  • Qualitäts-, Kosten- und Terminplanung/- kontrollen
  • Zahlungswesen
  • Käufer- und Mieterbetreuung
  • Bauabnahmen und Bauabrechnung
  • Inbetriebnahme und technische Instruktionen
  • Garantieabnahmen

Bauleitung

Mit der Übernahme der Bauleitung ist DACO Baumanagement für die Führung, Kommunikation und Koordination der Bauherren, Behörden, Architekten, Fachplanern und den Handwerkern sowie Lieferanten verantwortlich. Mit detaillierten Terminplänen nach Gattung der BKP überwacht und stellt die Bauleitung sicher, dass Termine und vertragliche Fristen eingehalten werden. So wird die Qualität des Bauvorhabens im Sinne des Leistungsbeschriebes und den Wünschen der Bauherrschaften fortlaufend gesichert.

Wir sind der Meinung, dass nur wer die Devisierung erstellt, auch die Bauleitung ausüben sollte!

Auf der Baustelle ist die Bauleitung der zentrale Ansprechpartner für alle Beteiligten. Er terminiert, koordiniert und überprüft die einzelnen Arbeitsschritte und ggf. korrigiert er diese während seinen täglichen Baustellenbesuche. Die Bauleitung erfasst die jeweiligen Besuchs- und Besprechungsdetails und stellt diese den Beteiligten als Protokoll oder Aktennotiz zur Verfügung.

Die Bauleitung von DACO Baumanagement steht für die Bauherren von der Erstbesprechung bis zur Bauabnahme sowie der Mängelbehebung kompetent zur Seite.